Psychiatrie - Psychotherapie

Sozialpsychiatrie im Klinikalltag

Die Abteilung für Psychiatrie behandelt auf insgesamt fünf Stationen, ergänzt durch tagesklinische und ambulante Bereiche am Standort Rissen und in Altona, mit unterschiedlichen psychiatrischen und psychotherapeutischen Verfahren Menschen mit psychischen Erkrankungen und in Krisensituationen. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir ein individuelles Krankheitsverständnis und erstellen einen Behandlungsplan. Unsere therapeutische Haltung ist gekennzeichnet durch Therapieangebote, die Wissensvermittlung, Stärkung der Ressourcen und den Neuerwerb sozialer und emotionaler Kompetenzen beinhalten. Wir arbeiten hierfür eng und vernetzt mit den niedergelassenen Kolleginnen und Kollegen und sozialpsychiatrischen Einrichtungen in unseren Stadtteilen zusammen.




Unsere Schwerpunkte & Krankheitsbilder

  • Depressionen
  • Angsterkrankungen
  • Zwangsstörungen
  • Psychosen aus dem schizophrenen Formenkreis
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Psychische Erkrankungen mit neurologischer Komorbidität
  • Chronisches Erschöpfungssyndrom (CFS)
  • Suizidale Krisen
  • Burnout-Syndrom
  • Abhängigkeitserkrankungen (Alkohol, Medikamente)
  • Akute Überlastungsreaktionen

Auf der Grundlage unserer therapeutischen Haltung betrachten und behandeln wir den Einzelnen in Verbindung mit seinem sozialen Umfeld. Aus diesen Erkenntnissen entwickeln wir ein an Ihren Bedürfnissen ausgerichtetes medikamentös-psychosoziales Behandlungsangebot, das die Selbständigkeit in allen Lebensbereichen fördert.

 
Kontakt

Chefarzt

Dr.med. Ulf Künstler


Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie

Tel.: (0 40) 81 91-28 65

Fax: (0 40) 81 91-28 20

u.kuenstler@asklepios.com

Bereiche

Psychosoziales Fachzentrum Altona

Homepage Prof. Dr. Sadre-Chirazi-Stark

Hier geht es zum Gesundheitshaus

Detailinformationen zu unserer Abteilung

finden Sie hier ausführliche Informationen zu unserer Organisation und therapeutischen Haltung

Unser Flyer