• |
  • |
 

Kontakt

Asklepios Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe 
Lich

Goethestr. 4
35423 Lich

Tel.: (0 64 04) 81 537
Fax:  (0 64 04) 81 572

biz.lich@asklepios.com
www.asklepios.com/
bildungszentrumlich

Gesundheits- und Krankenpflege

Aufgaben und Tätigkeiten

Die Basis dieses Berufes - ehemals Krankenschwester/ Krankenpfleger - ist geprägt von Einfühlungsvermögen, Beobachtungsgabe, Organisationstalent und Kreativität. Gerade in der heutigen Hochleistungsmedizin ist die/ der Gesundheits- und Krankenpfleger/-in für den Patienten eine der wichtigsten Personen als Bindeglied zwischen Patienten, Angehörigen, Ärzten und anderen Berufs- gruppen, die in einer Einrichtung des Gesundheitswesens tätig sind.

Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen übernehmen als Teil eines berufsübergreifenden Gesundheitsteams wichtige Aufgaben in der Gesundheitsförderung und der Genesung des Patienten. Auch präventive Maßnahmen gehören zu ihren Aufgabengebieten. Die heutige Hightech Medizin und die EDV gestützte Dokumentation fordern zusätzlich ein hohes Maß an praktischem und technischem Verständnis. Weiterhin zielt die Gesundheits- und Krankenpflege darauf ab, die Qualität in der Pflege zu sichern und weiterzuentwickeln.


Arbeitsmarktchancen

Nach der Ausbildung stehen Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen zahlreichen Einsatzorte wie Krankenhäusern, Kliniken, ambulante Pflegedienste, Einrichtungen der Altenpflege und Rehabilitation, Hospize sowie humanitäre Organisationen offen. Auch in Arztpraxen, Blutspendezentralen, Krankenkassen, Kranken- und Pflegeversicherungen sowie der Gesundheitsbehörde werden Gesundheits- und Krankenpfleger beschäftigt.


Fort - und Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Weiterbildung Stations- und Bereichsleitung
  • Weiterbildung Praxisanleitung
  • Weiterbildung Hygiene
  • Weiterbildung Psychiatrische Pflege
  • Weiterbildung Intensivpflege und Anästhesie
  • Weiterbildung Operationsdienst
  • Weiterbildung Onkologische Pflege und Palliative Care
  • Weiterbildung Case Management
  • Weiterbildung Neurologische Fachpflege
  • Weiterbildung Pflegefachkraft Geriatrie